Arends-Hof in Laar-Eschebrügge

(ca. 45 km ab Nordhorn) Auf dem Weg zum Arends Hof durchqueren Sie die schöne Grafschaft Bentheim, die B 403 führt über Neuenhaus und Emlichheim nach Laar-Eschebrügge.

Beim Arends-Hof kann man verschiedene Haustiere sehen, die vom Aussterben bedroht sind. Man kann über einen Rundweg Schweine, Kühe, Schafe, Ziegen, Gänse, Esel, Alpakas und andere Tiere sehen, streicheln und füttern. Auch die Menschen können dort gefüttert werden – ein kleines Restaurant ist vorhanden.

Schreibe einen Kommentar

Bewertung*

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü