Ootmarsum

Das kleine niederländische Städtchen Ootmarsum (16 km von Nordhorn entfernt) ist auch mit dem Fahrrad von Nordhorn aus gut zu erreichen.

Wer hat die industrielle Revolution verpasst? Ootmarsum! Zumindest sagen das die Einwohner von sich selbst. Weder eine Bahnstrecke noch eine Wasserstraße führten dorthin, so ging die wirtschaftliche Entwicklung am Ort vorbei. Dem Stadtbild dieses beschaulichen Ortes in Dinkelland kam das zugute – der Ortskern mit seinem mittelalterlichen Aussehen ist erhalten geblieben.

 In Ootmarsum haben die Geschäfte jeden Sonntag ab 14:00 Uhr offen, ein Bummel durch den Ort, die vielen Cafes und nicht zuletzt laden zahlreiche Galerien zum Besuch ein. Außerdem finden das ganze Jahr über verschiedene Veranstaltungen statt.

Eine weitere Attraktion sind die “Siepelmarkten” – altes Handwerk und Kunsthandwerk hautnah erleben

 

Schreibe einen Kommentar

Bewertung*

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü